Foto-Apps & iPhone-Fotografie

Schwarz-Weiß Fotos mit dem iPhone: vier richtig gute Foto-Apps

Gepostet von in iPhone Foto-Apps | 1 Kommentar

Schwarz-Weiß Fotos mit dem iPhone: vier richtig gute Foto-Apps

Schwarz-Weiß-Fotos haben ja immer ihren ganz eigenen Charme. Obwohl man nur eine Dimension weg läßt – also die Farben – entsteht eine ganz andere Bildästhetik. Klar, gibt es mittlerweile unzählige Foto-Apps für das iPhone die gute Schwarz-Weiß-Fotos machen. Vier davon möchte ich in diesem Post kurz vorstellen, mit denen ich sehr zufrieden bin und dies sind: Cameramatic, Hipstamatic, Simply B/W und Camera+1. Bis auf Simply B/W können diese Apps natürlich noch viel mehr (siehe hier: Die besten Foto-Apps und meine Foto-App Empfehlungen) als nur Schwarz-Weiß-Bilder – aber darum soll es hier nicht gehen. Damit es wenigstens ein bisschen vergleichbar bleibt, habe ich dasselbe Motiv mit allen vier Foto-Apps fotografiert.

schwarz weiss fotos iphone cameramatic 300x300 Schwarz Weiß Fotos mit dem iPhone: vier richtig gute Foto Apps

Cameramatic: Schwarz-Weiß Bild auf dem iPhone

Cameramatic

Diese App ist eine der Apps, die die Fotos quadratisch aufnehmen, angelehnt an das klassische Mittelformat. Diesen Zuschnitt finde ich persönlich zum Fotografieren sehr gut geignet. Cameramatic bringt ca. 14 Filter mit, mit denen sich aus normalen iPhone-Fotos Schwarz-Weiß-Bilder machen lassen. Lichteinfall, Vignette und Filmkörnung können dabei jeweils an und abgeschaltet werden. Die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen. Der Filter kann vor dem Fotografieren ausgewählt werden (nahträgliche Änderung sind trotzdem möglich) oder nach dem Aufnehmen des Bildes. Wer möchte, kann sich auch komplett eigene Schwarz-Weiß-Filter erstellen. Eine meiner liebsten Foto-Apps, daher wärmstens empfohlen:
Download: Cameramatic - 1,59 Euro im Appstore.

 

schwarz weiss fotos iphone cameramatic hipstamatic 300x300 Schwarz Weiß Fotos mit dem iPhone: vier richtig gute Foto Apps

Kräftige Vintage-Patine und Retro-Charme: Hipstamatic Foto-App

Hipstamatic Foto-App

Ok, Hipstamatic ist eine der bekanntesten Foto-Apps – hier gibt es eigentlich nicht viel zusagen, ausser: die Ergebnisse sind sehr ausdrucksstark, man erkennt aber oft eine gewisse Handschrift. Wer diesen Wieder-Erkennungswert mag, ist hier richtig.

Neben Schwarz-Weiß werden die Bilder hier auch noch kräftigt mit Vintage- bw. Retro-Charme ausgestattet. Man hat die Wahl zwischen verschiedenen Objektiven, Filmen und Blitzen. Mehr über die Foto-App Hipstamatic hier in diesem Blogpost.

Download: Hipstamatic - 1,59 Euro im Appstore.

schwarz weiss fotos iphone camera plus 223x300 Schwarz Weiß Fotos mit dem iPhone: vier richtig gute Foto Apps

Camera+ Schwarz-Weiß-Bilder mit HDR-Touch auf dem iPhone

Camera+

Diese Foto-App ist wieder ein Alleskönner, der eben auch Schwarz-Weiß kann. Und das nicht unbedingt schlecht: zunächst bearbeitet man die Fotos mit sogenannten Scenes, die hauptsächlich der Kontrastkorrektur dienen. Ähnlich wie man das von Kompakt-Kameras her bereits kennt.

Dann gehts weiter mit den Filtern – hier stehen 3 Schwarz-Weiß-Filter bereit. Im Zusammenspiel mit den Scenes kann man hier sehr schöne Ergebnisse erzielen – z.B. mit der Scene “Clarity” hat das Bild schon fast einen HDR-Touch mit sehr großem Kontrastumfang. Das Bild zeigt es – die Ergebnisse sind deutlich cleaner, als z.B. S/W-Fotos mit Hipstamatic, dafür aber auch weniger Retro-lastig.

Download Camera - 0,79 Euro im Appstore.

schwarz weiss fotos iphone simply bw 223x300 Schwarz Weiß Fotos mit dem iPhone: vier richtig gute Foto Apps

Schnell und einfach Schwaru Weiß Fotos machen: Simply B&W

Simply B&W

Nach den drei Nicht-Spezialisten, nun zu einer app, die nur auf Schwarz-Weiß-Bilder ausgerichtet ist. Votrteil: die App ist schlank, öffnet sich schnell und man verliert vor lauter Funktionen die Bildidee nicht aus den Augen ;-)

Es gibt natürlich trotzdem Einstellungsmöglichkeiten: Farbfilter (filtert eine bestimmte Farbe heraus, ähnlich wie z.B. ein Rot-Filter vor dem Objektiv), Vignette  sowie Helligkeit/Kontrast und Filmkörnung. Wer auf die ganzen Zusatzfunktionen einer Camera+ oder das quadratische Format der Cameramatic verzichten kann, kommt hier schnell und einfach zu schönen, stimmungsvollen Schwarz-Weiß Bildern mit dem iPhone. Und wie bereits erwähnt: die App ist angenehm flott und sehr übersichtlich. Einen Nachteil gibt es aber: man kann nicht das nächste Foto schießen und die Bilder dann später bearbeiten. Sondern man muss erstmal den Prozess: Bild-Bearbeiten – Bild-Speichern durchlaufen, sonst ist das Bild weg – was ich etwas unpraktisch finde.

Download Simply B&W - 0,79 Euro im Appstore.

Fazit

Klar, wie immer spielen Geschmack und persönliche Vorlieben eine große Rolle. Oder ob man eine reine Schwarz-Weiß-Foto App möchte, oder lieber einem Allrounder vertraut. Ich persönlich nutze sehr gerne Cameramatic, Camera+ und ab und zu Simply B&W - wobei mir persönlich auch die Schnelligkeit relativ wichtig ist. Ich mache lieber mehrere Aufnahmen und lösche danach großzügig, als mich auf einen Schuss zu verlassen.

Es gibt natürlich auch viele weitere Foto-Apps, die Schwarz-Weiß Bilder auf dem iPhone machen können.

Was mich interessieren würde: welche Foto-Apps nutzt Du/ nutzen Sie für Schwarz-Weiß-Fotos mit dem iPhone? 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung abgeben:
Rating: 8.5/10 (4 votes cast)
Schwarz-Weiß Fotos mit dem iPhone: vier richtig gute Foto-Apps, 8.5 out of 10 based on 4 ratings

1 Kommentar

  1. Ich nutze für S/W-Nachbearbeitungen sehr gerne Luminance (hat sehr viele schöne S/W-Filter, die auch etwas silbern oder golden erscheinen) oder Camera+

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>